komyfly
  • Weiblich
  • 47
  • aus Horneburg
  • Mitglied seit 12. Januar 2018
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von komyfly

    Ahoy und Avast,an das Tut Cafe Team und an Pam ,liebe Schnubbelchen und Schnuffelchens


    die Fahnen werden also gestrichen,deswegen...



    bedanke ich mich bei jeden der mir half ,wenn mal wieder Not am Mann war und wegen meiner ollen Zauberkiste namens Päää CÄäää und die unergründlichen Abgründe und Bugs beim Dazprogramm


    Dafür Danke schön für die schnelle Hilfe und Antwort bei der Problembewältigung

    Ich werde trotzdem noch solange was posten,bis der letzte von Bord gegangen ist -Piratenehrensache.


    Jeder der gerne mit mir in Kontakt bleiben möchte,melde sich hier per Privater Nachricht ,dann schnacken wir gerne weiter.


    bei DeviantART findet ihr mich sowieso

    Ich wäre eher dafür ,dass es die Sache des Autors des Threades ist, ob er Kritiken,Kommentare oder Disskussionen möchte und haben will und es dementsprechend mit einen entsprechenden Hinweis markiert.

    Dann hätte man als User und Leser ,wenigstens die Warnung ,wenn ich scrolle,dass da ein bischen mehr Brabbelei zu den Bildern sein könnte oder nur die tolle Bilderanzahl.


    Wo dann grade vielleicht ein Like erlaubt ist und mehr nicht.


    Man könnte auch noch den Hinweis geben,dass alles was Offtopic sei oder oder Fragen sind zu beantworten ,dann nur weiter als per pn um den Thread rein und frei zu lassen



    Ps.

    Ich wäre auch dafür,wenn die Challenges aus dem Atelier seperat rauskommen würden und ein eigener Bereich daraus würde .Das Atelier ein Bereich. Für Challenges komplett mit Aufgaben ein anderer Bereich

    Das Atelier hat schon sehr ein wundervolles kreatives Eigenleben entwickelt und würde jetzt nur die Challengeteilnehmer stören und ihre Challengeaufgaben,wenn das so weitergeht im selben Bereich.


    bitte dies nur als Bitte und Vorschlag aufnehmen,

    vielen Dank und

    lg Komy

    Ahoy,Inga^^


    Es gibt so ne Art Stundenlimit fürs hochposten und antworten im eigenen Thread.


    Warte einige Stunden ,manchmal auch nen Tag,dann kannst du wieder was schreiben oder ein Bild hochladen.


    5 Bilder sind sowieso nur pro Woche erlaubt ,glaube ich...um Massenbilderspam zu vermeiden.

    Na,wenn es dir so Wumpe war und mir es zu geben ...wo sind denn nun deine ganzen anderen Links abgeblieben ? Vornoch einer Stunde waren sie ja noch hier da,die mindestens sieben bis acht Links. Sind ja plötzlich nur noch auf einen "Hier guckt doch mal in meiner Gallerie vorbei- Genuschel" geschrumpft. Wohl der Mut verlassen auf die "Speziellen" hinzuweisen in deiner Gallerie , ,hm?


    Ich wollte meine Meinung sagen,meine persönliche.

    Die habe ich gegeben.


    Gute Nacht

    Wobei ich natürlich grundsätzlich für ein gewisses Maß an Zensur bin, v.a. dahingehend wie der Umgang mit dem gewählten Thema ist.

    Sprach er und tat ein Link hinein mit viel gewissen Mäßen und viel Gewissenheit ohne schlechtes Gewissen.


    Nun,...


    ich bleibe trotzdem meiner Meinung weiterhin treu und wenn du noch mehr Links zeigst oder nicht.Ist mir Wumpe.


    Das ist Sache der hiesigen Admins hier,ob sie deine Links hinnehmen.Zum Glück für dich,bin ich hier keiner.HA!


    Ob du damit die anderen Zuschauer und Lesers dieses Beitrages provozieren willst-Nur zu!Nur geht das wieder am Hauptthema vorbei.

    Und das ist immer noch

    Wollen wir so jemanden wirklich in unserer Gruppe?

    Und meine Anwort ist immer noch


    NEIN,wollen wir nich!


    Guten Morgen und gleich soviele Fragen.Na,dann wollen wir mal ...


    Zitat

    Und wer beurteilt in welche Kategorie ein Bild fällt? Was bleiben darf und was gestrichen werden muss?

    Das machen die Administratoren und Supermoderatoren und Moderatoren in einen Forum.In einen Anbieter Forum wie zb DeviantArt machen es dort die netten Leute von Helpcenter.


    Zitat
    Wie drückt sich Faschismus in Bildern aus?

    Seufz*


    Zitat

    Was ist mit Verherrlichung, Verniedlichung von Begebenheiten und Epochen?

    Ich weiß nur, den Job des Zensors möchte ich nicht übernehmen.


    Nun ich denke,wenn man es richtig zeigt wie zb Charles Chaplin Meisterwerk "Der große Diktator"

    ist das okay.

    Historisch wurde schon soviel genug verherrlicht,dass man sämtliche Geschichtsbücher umschreiben müsste und ich denke, da haben wir beide keine Zeit für.Also wenigstens nicht heute.


    Zitat

    Ich weiß nur, den Job des Zensors möchte ich nicht übernehmen.

    Das ist eine sehr schöne vertretbare annehmbare Meinung von dir.




    Doch das war ja auch nicht die Anfangsfrage von Greendragon ,sondern es wurde nur gefragt :


    "Ob wir so einen in der Gruppe haben wollen?"


    Und ich sagte es zwar etwas länger ,aber gerne hier nun kürzer:


    "Nein,will ich nicht.Löschen und wech,bitte!"


    Ich möchte nur meinen Standpunkt vertreten und bleibe fest dabei .


    Man möge das respektieren ,bitte und aufhören mich zu nerven mit beweiherungenden ,selbstbeantzuwortenden Fragen wie zb Wie drückt sich Faschismus in Bildern aus?


    Es wurde gefragt,ich habe geantwortet.



    komyfly: wo zeihst du aber die Grenze? Gealt udn Kreig spielen in dein meisten meiner Bilder eine große Rolle, also raus?

    Also bisjetzt hatte ich nur männliche athletische M4 Soldaten vor irgendwelchen Panzern zu sehen bekommen von dir oder die an irgendwelchen Schuppen,Wänden mit diversen Waffen gelangweilt lehnen mit viel Dof -Kamera Effekten.


    Berichtige mich da ,wenn du hier schon Bilder gepostet haben solltest ,wo zb einer der deiner M4 Soldaten einer Frau aus Afghanistan mit Kopftuch das Gesicht mitsamt Kopf und Gehirn mit einer MP wegschießt und dabei USA brüllt


    Es ist nicht okay gewaltverherrlichende Bilder hinzunehmen !

    Und das ist dann egal ob es nur eine 3D Figur ,Zeichnung oder Foto ist.



    Ich will weder Kinder sehen,die vergewaltigt werden oder Frauen /Männer gequält und in erniedrigen demütigen Posen mit japsenden offenen Mündern und auch keine Tiere. Keine Kriegsszenen mit Propaganda Mist und kein Faschismus .Keine Religiöse Propaganda und anstiften zum Krieg in Namen von irgendjemanden Gottheit.


    Ende der Disskussion! Gleich löschen und sperren!

    Wo jetzt ? Bei DeviantArt oder hier? ;)


    Das ist nur eine Spielerei wegen Beteiligung,Mehr nicht. Du bekommst nichts für hier im Forum.Noch irgendwelche neuen Errungenschaften


    Solltest du aber bei DA schon soviele Punkte haben,dann spar mal weiter .Dann haste ab 8oo Punkte schon (glaube ich,-bügelt mich net drauf fest -.p) einen guten Monat und mehr Coremember und kannst es dir einfordern .

    Für "Submit to Group Gallery" scheine ich bei unserer Gruppe keine Berechtigung zu haben. :(

    Bei "Recent Groups" taucht das Tutorial Cafe auch nicht auf, so dass ich den Namen eintippen musste. Liegt dann wohl an der nicht vorhandenen Berechtigung. Wäre schön, wenn mal jemand nachsehen könnte. Dankeschön schon einmal.


    Hier mal ein Screen:


    Aha,ich bin nicht der bzw die Einzige die das Problem hat^^ wie schön oder auch nicht. Lach*Bei mir dasselbe Aufgebloppe

    Zitat

    Nochmal: die Galerie war eine Ausstellung, kein Diskussionsforum (das gibt es u.a. als Bilderwerkstatt).

    Ebenso wie die Shoutbox kein nachhaltiges Format für Fragen und Antworten bot.

    (die Bemerkung: nicht als Angriff,eher als Frage zu verstehen)


    Aber ihr habt dann die Möglichkeit für die Admins bzw es gibt die Möglichkeit,dann die Kommentarung abzustellen und auch nur ein Bild am Tag posten zu lassen. Wenn es zuviel Ärger oder Arbeit machte und es nur ein Austellungmedium die Galerie war?



    Zitat

    Nochmal: die Galerie war eine Ausstellung, kein Diskussionsforum (das gibt es u.a. als Bilderwerkstatt).

    Ebenso wie die Shoutbox kein nachhaltiges Format für Fragen und Antworten bot.

    Thema: Shoutbox : Ich kann natürlich auch auf die Shoutbox verzichten.So ist das nicht...


    ich fühle mich nur grade mitverantwortlich und mitschuldig ,entsetzlich sogar,dass dies soweit gekommen ist.

    Und ich will nicht,das andere darunter leiden sollen,wenn es tatsächlich so war,dass ich der Mit-Auslöser war.


    ps.Falls Pam wirklich soviel Arbeit hat,wieso habt ihr dann keine Supermoderatoren,die sich dann um die einzelnen Bereiche sich kümmern zur Entlastung?

    Zitat

    ??? Keiner von uns wusste, wie doll euch die Dinge gestört haben. Es tut mir leid, und ich bitte euch diese drastische Maßnahmen noch einmal zu überdenken. ??????

    Falls ich an dieses Debakel mit der Shoutbox auch dran schuld sein soll,entschuldige ich mich in aller höchster Form




    Ich bitte auch diese Maßnahmen zu überdenken ,denn eigentlich war hier der Familienmithallt der Mitglieder sehr freundlich und familiär


    was bei DeviantART niemals richtig aufkommen kann und garnicht die Möglichkeiten gibt . (Selbst obwohl ich DeviantART Member bin und das sage ,obwohl ich einen recht guten Status habe)


    Bitte,Bitte überdenkt dies nochmal. Auch wegen der Galerie ...

    Zitat

    Deviantart ist kein Ersatz für das tolle und nette Miteinander was wir hier hatten. Ich weiß gar nicht was ich sagen soll und könnt grad ne Runde heulen gehn?oO;(

    Dito!




    Hallo Lady


    DeviantART ist ein großes Künstlerforum ,wo du deine eigenen Bilder,Werke,FanArts und Comics posten kannst.


    Das Dumme ist nur ,du musst dich anmelden und falls du mehr da machen willst ein sogenannter Coremember sein.Noch dazu solltest du Englisch können ,weil dies eine internationale (meist amerikanische) Komunitiy ist.


    Falls dich das nicht abschreckt,kannst du mit ein bischen Geschick deine Werke mit der Zeit öffentlicher machen und sogar verkaufen.


    Wenn du dann die vielen Gruppen nutzt ,in den du auch das Tutorial Cafe finden wirst,kannst du dort dann nun deine Bilder posten


    lg Komy