Was ist den mit den Videos und einige Änderungen

  • Hallo ihr Lieben,


    einige warten jetzt schon etwas mehr als einen Monat auf die längst überfälligen Tutorial-Videos zu DAZ Studio Grundlagen. Keine Angst, sie sind in Arbeit, aber ich habe es in den letzten Monaten (auch durch Corona) nicht geschafft, vernünftig und durchgehend daran arbeiten zu können. Das ändert sich ab der nächsten Woche. Dann wird hier kräftig aufgenommen, geschnitten und produziert, so das ihr ab Anfang Oktober wieder mit neuen Videos rechnen könnt.


    Da zum Ende des Jahres mein Serververtrag ausläuft und im Frühjahr schon wieder ein Woltlab-Update zu erwarten ist, bin ich gerade ein wenig am schauen, wie ich die Seite weiter erhalten werde.


    Bisher lief hier ja alles über das Forum ab, was mit jährlichen Kosten für Serverbereitstellung und Lizenzkosten verbunden ist. Da im letzten Jahr immer weniger Einnahmen über das DAZ Affiliate kamen (was normal ist, wenn die Besucher nicht mehr so regelmäßig kommen), trägt sich die Seite inzwischen nicht mehr selbstständig und ich brauche da eine Lösung, die mir nicht mehr dauerhaft auf der Tasche liegt.

    Da sich im letzten Jahr viel mehr Kommunikation auf Youtube verlagert hat, denke ich gerade darüber nach, die Tutorials komplett nach Youtube zu verlagern, sprich meine Inhalte als Videos neu zu verfassen und die URL dann dorthin umzuleiten.

    Momentan suche ich noch nach einer guten Lösung, um die Fremdtutorials, die Euch hier von den Autoren bereitgestellt wurden, unterzubringen und nach einer Möglichkeit, die DAZ Schule umzuziehen. Das mit den Tutorials sollte relativ gut umzusetzen sein und ich werde mich in den nächsten Tagen mit den entsprechenden Autoren in Verbindung setzen.
    Möglichkeiten für die DAZ-Schule gibt es mehrere, ich will mich da demnächst mit Edheldil kurzschließen, welche Lösungswege es gibt und welche davon für uns beide und auch für unsere Schüler am komfortabelsten wäre.


    All das werde ich hier bis Ende November umsetzen. Sollten also kurzfristig Inhalte mal nicht erreichbar sein, bekommt keinen Schrecken, das Tutorial-Cafè bekommt zwar einen neuen Schliff, wird aber auch in Zukunft ein Anlaufpunkt für Neulinge und Neugierige in DAZ Studio bleiben. :)


    Lasst es Euch weiterhin gut gehen, bleibt gesund und habt noch viel Spaß beim Rendern!


    Pam

  • In den letzten Tagen habe ich den Discordserver weiter aufgebaut und auch eine DAZ Schule dort eingerichtet. Die Türen sind nun geöffnet und ihr dürft gern dort vorbeischauen: https://discord.gg/xZSXvWj


    Der Unterricht wird mit einer Übergangszeit dort weiter geführt. Wie bisher könnt ihr dort schreiben und Bilder anhängen.

    Zusätzlich gibt es einen Sprachkanal mit der Möglichkeit, Euren Bildschirm mit anderen zu teilen, so das wir gemeinsam Euer DAZ Studio betrachten können. Darüber kann z.B. direkt Unterstützung gegeben werden bei Problemen.


    Außerdem gibt es einen Textkanal zum Austausch und Fragen zu DAZ Studio, es besteht die Möglichkeit, eure Bilder zu zeigen (allerdings ohne Nudity und Gewaltdarstellung) und bei entsprechendem Betrieb wird es auch monatlich kleine Aktionen geben.


    Neue Schüler werde ich direkt zum Discord leiten, aktive Schüler können den Unterricht noch hier weiterführen, bis die Software deaktiviert wird.


    Auf Youtube sind inzwischen die restlichen Videos zu Kapitel 3 online gegangen, das nächste Kapitel ist bereits auf dem Weg und folgt in der nächsten Woche.