Flowscape - kennt das einer?

  • Also die BIlder sehen ja toll aus und 10 Dollar klingt auch nicht viel. Und genau deshalb befürchte ich, wird es wohl nur für Bilder zu gebrauchen sein.

    Mich irritiert der erste Satz "A downloadable game for windows ...". Ist das also nur ein Game?

  • Das ist ein Programm (Simulation), mit dem sich „bewegte“ Landschaften aus vorgegebenen Assets (Bäume, Pflanzen, ein paar Tiere etc.) gestalten lassen, das Ganze, wenn man möchte, von Musik begleitet.

    Davon lassen sich auch Bilder (ich würde sie Screenshots nennen) machen; die Szenen lassen sich aber nicht exportieren, jedenfalls bisher nicht.

  • Oh, das sieht nach einem sehr interessanten "Spiel" aus.


    In den FAQ dazu ist folgendes zu finden:

    Was ist FlowScape?


    FlowScape ist ein einfach zu bedienender Naturszenen-Ersteller, der sich an Gelegenheits-anwender richtet, die sich nach einem anstrengenden Tag entspannen und aus einer großen Bibliothek von Modellen, Texturen und Sound-FX etwas Schönes erschaffen möchten. Sie können Fotos von Ihrer Kreation machen oder ein Video mit Ihrer Lieblings-Capture-App aufnehmen.


    Die Designphilosophie hinter FlowScape wird immer darin bestehen, es so intuitiv wie möglich zu gestalten.


    Was kann es nicht tun?


    FlowScape ist kein Designprogramm wie 3D Studio Max oder Maya, es gibt keinen Import oder Export. Wenn Sie komplexere Szenen erstellen möchten, gibt es Dutzende von technischen Programmen, die Sie verwenden können, die Ihnen viel mehr Flexibilität bieten als mit FlowScape, aber der Kompromiss wird eine hohe Lernkurve sein.


    Was sind deine Pläne für die Zukunft?


    Viel mehr Inhalt ist geplant, so dass Sie eine größere Vielfalt an Fauna haben, um einzigartigere Szenen zu schaffen, sowie mehr Kameraeinstellungen, damit Sie bessere Bilder machen können. VR-Unterstützung steht kurz bevor, Mac und Linux sind fertig. Ich werde mich mit Import (einfach) und vielleicht Export (nicht so einfach) beschäftigen, aber keine Versprechungen, da dies über die Zeit hinausgehen könnte, die ich zur Verfügung habe.

  • Vielleicht sind die Bilder ja als Hintergrundbilder gut geeignet. Und bei VR-Unterstützung - bedeutet das, daß ich dann solche sphärischen HDRI Bilder für den Dome bekommen kann?

    Fragen über Fragen ... :think:

  • Ah, super!

    Das mit dem Export habe ich dann überlesen.

    Trotzdem als Background Generator bestimmt interessant.

    "Denke niemals schlecht über jemanden der einen Schritt zurück macht! Er könnte Anlauf nehmen!" (Unbekannt)

  • Also ich muss schon sagen,es ist sehr ,sehr beeindruckend und sehr fazinierend einfach nur das zusehen,wie simpel und einfach fast wie zeichnen oder malen mit diesen Flowscape eine volle Landschaft entstehen.Joaj,mei ist die Technik heuer scho weit.


    Ich bin sehr gefesselt schon alleine vom zusehen wie flott das geht o.o es hat mich wirklich schon entspannt alleine vom ansehen des Videos


    ich denke bzw . vermute mal ,aber das ,die fertige 3D Szene kann man als Hintergrundbild nutzen bei der Enviroment map . als jpg. oder png Datei vielleicht irgendwann mal.

    Ist ja bis alles eher noch in der Versuchsphase ,wenn ich das richtig lese.Und wohin die Richtung geht bei den Nutzern dieses öh...Spiel.


    Was auch schon sehr schön aussehen kann ,vielleicht auch noch als HdR Bilder irgendwann

    bisjetzt ist es aber eher als Spiel(Spielerei ) anszusehen um wirklich zu entspannen und nebenbei eine prächtige Landschaft zu erschaffen wie ein Gemälde.


    So ähnlich entspannend wie als man als junges Kind den juten Bob Ross zusah ,wenn er wieder auf seiner dunklen Leinwand mit Spachtel und Fächertupftechnik ganze Landschaften unter einer halben Stunde erschaffte im Fernsehen und ich denke,dass man dies als ähnlichen Effekt ansehen soll. Er wird ja sogar so da beschrieben von einen User und der Beschreibung dieses Spieles.

  • Also ich schaue Bob Ross auch heute noch manchmal fasziniert zu. Ach ja ....


    Zum Thema HDRi hätte ich auch noch eine Frage, aber da mache ich lieber in der Werkstatt einen extra Thread auf.


    Ich hab aber noch nicht den grundsätzlichen Sinn dieses "Spiels" verstanden. Setzt sich denn wirklich jemand zur Entspannung hin und kreiert durch Wutschen und Wedeln mit der Maus nur mal so ein paar Landschaftsbilder? Fragen über Fragen ... :think:

  • Also ich schaue Bob Ross auch heute noch manchmal fasziniert zu. Ach ja ....


    Zum Thema HDRi hätte ich auch noch eine Frage, aber da mache ich lieber in der Werkstatt einen extra Thread auf.


    Ich hab aber noch nicht den grundsätzlichen Sinn dieses "Spiels" verstanden. Setzt sich denn wirklich jemand zur Entspannung hin und kreiert durch Wutschen und Wedeln mit der Maus nur mal so ein paar Landschaftsbilder? Fragen über Fragen ... :think:

    Ja,warum nicht? Du erschaffst ..gleichzeitig ist es schon entspannend,weil es ja echt wie malen sehr intuitiv funzt. Es gab mal sowas ähnliches vor vielen Jahren ein Spiel (es war eigentlich ein Egoshooter Spiel hüstel*)wo man Landschaften kreeieren konnte mit Props und viele hatten es eher genutzt um ihre eigenen Landschaften zu erstellen,als nur sinnlos da durchzuschießen und seinen Gamerkumpel zu jagen. Mein ganzer Stolz damals war es zusammen mit meinen Menne das wir die Hamburgs Elbbrücken erstellten und eine begehbare Kirche .Einer hatte es hinbekommen von den Gamernutzern und hatte Minas Tirith aus Herr der Ringe 3 begehbar von hinten bis vorne durchgebaut.Und dann sind wir dadurch gejagt um uns gegenseitig abzuschie...öhm..ja^^zu entspannen* schwelge in Erinnerung*

  • Minas Tirith? Wow. Das muß ja ewig gedauert haben das zu basteln.

    Also ich habe es selber nicht gebastelt,sondern dieser Gamerkumpel und soviel ich weiss,war das ein Gemeinschaftsprojekt aus noch drei anderen gewesen,die die ganze Stadt dann komplettisiert hatten in wochenlanger Fusselarbeit.


    Unsere bescheidene kleine hamburger Elbbrücke dagegen hatten wir an einen guten WE erstellt aus noch simplen Low Poly Stücken und Primitiven Klötzchen


    das ist wirklich schon laaaaange her^^ naja,ich schweife ab


    ich bin wirklich gespannt wer es sich traut,das Game zu holen und warte voller Ungeduld auf den Spielberichttest dann hier und ob es sich lohnt