Haut Iray-tauglich machen (Tipp)

  • kleiner Zusatz für nicht-NSG Besitzer. Ihr könnt trotzdem eure Figuren Iray tauglich machen.

    Haut:

    Nimm eine G8-Figur und speichere dir einen map-freien Skin-Shader ab. Nimm z.B. die Torso-Surface und Menu > save as > shader preset oder in dem Unterordner eurer Wahl das kleine Pluszeichen anklicken und shader preset wählen. Ja, das bedeutet leider viel geklicke, weil die images alle abgewählt werden müssen. Hinweis von Esha: in Options kann man alle images abwählen! (Danke dir)


    Am besten trotzdem mit Shift gedrückt halten anwenden und ignore maps auswählen. oder die Datei selber sauber wischen, was Maps angeht (was für erfahrenere Bastler).

    Und schon sind auch ältere Figuren Iray tauglich.
    Nicht vergessen der Shader ist nur für euch nutzbar.

    Augen:

    SmidA hatte irgendwo schon mal erwähnt, dass der Iray Wasser/Glasshader, den jeder hat, gut für die Augen zu gebrauchen ist.

  • Auf Knopfdruck ist NGS derzeit vorbereitet für G1, G2 und G3 - helle und dunkle haut. Zusätzlich klappt G8 auch problemlos, weil es die gleichen UV-Sets wie G3 verwendet. M4 wird "von Haus aus" nicht direkt unterstützt, aber das ist kein Problem:


    Soweit ich mich erinnere, nutzt M4 und Genesis 1 ebenfalls die gleichen UV-Sets, oder? Dann lässt sich das ebenfalls mit einem einfachen Mausklick lösen.


    Falls nicht, gibt es bei NGS die Möglichkeit, die einzelnen Partien händisch zuzuordnen. Ein entsprechendes Skript ist vorhanden.

  • Pam

    Hat das Label DS hinzugefügt
  • Pam

    Hat das Label Iray hinzugefügt