Komy s Piraterie Gallerie

  • Ahoy und Avast,mein Name ist Komy Fly und meines Zeichen und Amtes bin ich Cartoonist (45 Lenze alt) ,in meiner sehr wenigen Freizeit fröhne ich dem Thema Piratentum und bin ein leidenschaftlicher Nerd um die Fluch der Karibikfilme.Dementsprechend zeige ich natürlich in kontunierlichen Abständen ,meine neuesten Fanart 3D Werke rund um Jack Sparrow und seine Crew.


    Die meisten FdK Gestalten sind erstellt in eigerner Hand ,dank manchmal auch FaceGenPro (die meisten sind Genesis 1 ,Michael 4 ,manchmal auch Genesis 8 -man geht ja mit der Zeit,gelle? )


    Eigentlich bin ich ein 3delight Jedi ,aber in den letzten Monaten habe ich auch langsam die dunkle Macht von Iray liebgewonnen .Was ihr auch meinen Werken anmerken werdet.


    Naja,nicht lange schnacken ,angucken ....und den Rum nicht vergessen.Klar soweit?

  • komyfly

    Hat das Label Iray hinzugefügt
  • komyfly

    Hat das Label Showcase hinzugefügt
  • Alles ne Frage der Übung ^^auch wenn ich mich nicht sehr olympisch fühle. Ich habe auch noch ne Menge zu lernen (ich habe in Sachen Iray grade mal die Spitze angekratzt.


    Danke dir :)


    Hey,gerngeschehen *blume*

  • Auch wenn noch kaum Werke da sind drück ich an der Stelle auch mal meine Hochachtung aus. :)

    Ich versuch ja auch von Zeit zu Zeit mal Filmfiguren nachzubauen und geb meist entnervt auf oder mich mit "so ähnlich" zufrieden, du bekommst die oft so gut hin, dass man schon zweimal hinsehen muß um sie vom Original zu unterscheiden.

    Und auch FaceGen ist kein Zaubermitttel sondern will beherrscht sein. Mir ist es auch damit nicht gelungen. ;)

    Deshalb: ich freu mich auf deine Bilder hier. :)

  • Davy Jones ist nicht nur ein Feind von Jack Sparrow im dritten Fluch der Karibikteile gewesen,es ranken auch einige wahre Legenden um den echten .


    Hier eine sehr bekannteste...


    Title:Don´t follow me light by KomyFlyinc@






    made with Daz 3D

    Rendering: Invidia Iray



    Einer alten Legende zufolge,ist Davy Jones nicht nur dazu verdammt die Ertrunkenen und verdammten Seelen der See in sein Reich,dem Davy Locker zu geleiten auf seinen Schiff,der Flying Dutchman. Sondern sie auch manchmal anzulocken mit einer Laterne. Dem schrecklichen Immerlicht ! (St. Elmsfeuer auch genannt)



    Sollten Seemänner und Schiffe sich verirren auf hoher See und ein dichter Nebel kommt auf, sehen sie das Immerlicht. Ein grünliches,blaues flackernde Licht,wie eine Laterne gleich,dass aussieht als ob ein rettenes Schiff ihr Rufen erhört und sie leiten möchte.Ein fröhliches Rufen ist zu hören,ein Summen von Lieder und ein knistern aus dem tiefen wabenernen Nebel .Doch...



    Jede Segler der diesen hoffnungsfrohen Licht dieses Schiffes folgt ,ist verdammt auf Lebenszeit dieses Immerlicht zu folgen und sich weiterzuverirren hinein in das Reich von Davy Jones Locker und diesen immer währenden Nebel bis zum jüngsten Tage-seltsam aber so steht es hier geschrieben!



  • Klasse Bild .... und mir ist völlig unbegreiflich wie man sowas mit DAZ3D hinbekommt, nutze DAZ3D ja auch nur nebenher und mach dort nichts eigenes. Da es den Charakter ja wohl so in DAZ nicht gibt muss es ja selbst gestrickt sein ....und sowas übersteigt meine Fähigkeiten Meilenweit

    :thumbsup:

  • Meine Piratencharaktere sind alle selbstgestrickt und gehäkelt mit sehr viel Liebe und wochenlanger Geduld.Und dank Daz3d in Kombi mit viel Zubehör dank Poser Pro


    Einige Props und Zubehör habe ich mir in jahrelanger Kleinstarbeit angesucht in verschiedenen Foren wie zb. Renderosity,ShareCG oder ScetchFab


    Einige meiner Lieblingshersteller für Piratenstoff sind zb bei Renderosity: Cybertenko,Mortem Veetus,LukeA,und die großartige StudioartVartanian


    Gesichter habe ich entweder selber gemorpht oder wurden durch FaceGen Pro erstellt,Texturen selber gezeichnet etc.,das ist bei mir manchmal eine zarte Zwischengrenze .Manche Werke werden natürlich auch noch postworkisch aufgepimpt dank meinen juten ollen Adobe Photoshop Elements 4.0




    Viele meiner Werke sind eher 3Delight als Iray-Ich versuche ,aber stets mich zu steigern und den Realismus meiner Figuren zu fördern .Was mir im Laufe meiner Jahre schon ganz gut gelingt,die grade mal vier Jahre sind wo ich 3D Art mache,Eigentlich bin ich Comiczeichner




    und zeichne Fluch der Karibik-Comics und mache noch hobbymäßig mich an Animationen wagen



    Bei DeviantArt bin ich kein unbeschriebenes Blatt,bescheiden wie ich bin sage ich mal,ich bin ein alter Hase dort.Kannst mich mal besuchen kommen,guckste---> Guckste meine DA Gallerie







    Das ist keine 3D Art,dett ist gezeichnet ,jawollja



  • Ihr denkt euch bestimmt.Was zum Heck,hat sich die olle Komy den bei dieser Fanart den gedacht? Nönönö...ganz anders.Ich bin unschuldig. Dies wäre eine Filmszene gewesen aus dem ersten verworfenen Drehbuch von Pirates of the Caribbean DEAD MEN TELL NO TALES by Terry Rossio.


    Und diese alternative Szene geht ungefähr so:

    (Erklärung: Hector hat sein verlorenes Bein wieder dank der mächtigen Seewitwe und freut sich so sehr,dass er mit Jack einen unerwarteten Tanz aufführt,nachdem er wie Fred Astaire an einer Säule einen Steptanzsolo erstmal machte.(Ja,das ist echt eine unglaubliche Szene,aber wahr.Hector sollte tanzen)

     

    Dabei sagt Hector ungefähr das zu den konsternierten Jack. Der ihn anschaut als ob er bekloppt geworden ist:

     Hector:"Herrje,Jack ,du lässt mich führen?
    Ich fühle mich wirklich geschmeichelt!"



    Originscriptquote "BARBOSSA (CONT’D)
    You followed me! I be flattered. "






    Und den Rest müsst ihr hier weiterlesen in meinen Journal,guckste hier---> Lies mein Journal dazu bei DeviantART

  • Ach,Mann.Ich vermisse mein altes Lieblingsteam .Seufz*



    Pintel und Ragetti ...

    beide Kanoniere der Black Pearl,bekannt dafür als das liebevolle ,dusselige Chaotenteam


    bei Fluch der Karibik 1-3 waren sie dabei,

    abden Parts 4-5 waren sie verschwunden ohne jemals erwähnt zu werden. Was den FdK fans viele sorgenvolle Fragen hinterlässt.


     
    Wusstet ihr das schon? Das die FdK Macher der Filme bei ihre Namen sehr detail -und liebevoll waren?


    Ragetti ist italienisch und bedeutet Röhre/Röhrchen.Bezeichnet man auch eine Nudelsorte(Rigoletto). Pintel ist ein altdeutsches Wort einer Steinschloßflinte,die etwas dicklich und klein ist,eine Bütze.Pinter auch genannt.



    Also Bütze und Röhrchen.Ist das nicht entzückend^^?


    Achja,noch ein Geheimnis was nicht jeder weiss: Ihre vollen Namen lauten

    Terry Ragetti und Abner Pintel


    gespielt von McKenzie Crook und Lee Arenberg

    in weiteren Filmserien zb zu sehen:Games of Thrones,Merlin-die neuen Abenteuer,Once upon a time


    gemacht in Daz 3D ,Renderart: Nvidia Iray,

    Figuren :Genesis 8 und Genesis 1





  • Diese Szene ist der bekannten Filmszene aus Fluch der Karibik 4 nachempfunden,wo Freibeuter Kaptain Barbossa zusammen mit Mr Gibbs den Strand von Whitecap Bay erkunden nachdem Blackbeard auf der Suche der ewigen Quelle die dort hausenden Meerjungfrauen jagdte und viele tot am Strand liegen ließ.---> Whitecap bay Szene


    Wusstet ihr schon,dass es einen immer noch existierenden Hoax dazu gibt?


    In der Zeitung und manchmal auch bei Facebook wird gerne ab und zu das Bild einer tot am Strand liegenden Meerjungfrau gezeigt mit dem Schlagzeilentitel " Meerjungfraukadawer an Strand von Mexiko (wahlweise auch Indonesien angespült!"


    Hier zur Schlagzeile--> Orioinaltext Schlagzeile




    Dies ist aber eine Requsite aus Silikonerschaffene lebensgroße Figur ,die bei den Dreharbeiten sogar in einer Szene zu sehen ist. Die ging leider bei den Arbeiten verloren und wurde viele Wochen später angespült an diesen besagten Strand.



    Hier sieht man die lebensgroßen Figuren und die passende Erklärung in englisch--->Alles nur Silikon und eine Filmreqisite



    Doch den Hoax (eine Zeitungsente)existiert bis heute noch,was mir den totalen Respekt für den Fähigkeiten der damaligen Kulissenbauer erzeugt.

    Ich hoffe nun bei euch auch



    euer Captn