Aufräumarbeiten zum Jahreswechsel

  • Wie schon länger hier Einmal Luft holen angekündigt, habe ich über die Feiertage ein paar Aufräumarbeiten am Forum vorgenommen und mir dabei auch viele Gedanken um das Forum und seine Zukunft gemacht.

    Ein wichtiger Punkt war dabei auch das Fehlen der Galerie, das von Euch häufig und zahlreich bemängelt wurde.


    Der Wegfall war zum damaligen Zeitpunkt notwendig und nicht wirklich anders zu handhaben. Doch ich weiß auch von vielen, das sie als wichtiges Element dieses Forums angesehen wird. Daher wird es wieder eine Möglichkeit geben, Eure Bilder hier zu zeigen.


    Was hat sich geändert?


    Einige von Euch haben sicher schon bemerkt, das ich verschiedene Technik-Foren zu unserer Werkstatt (Die Werkstatt) verschmolzen habe.

    Immer wieder gab es Unsicherheiten, was nun in welches Unterforum gehört und noch häufiger waren Themen auch über zwei Programme hinweg interessant.


    Die Werkstatt ist nun die zentrale Anlaufstelle für ALLE Fragen zund um 3D-Programme und alle technischen Fragen.


    Das Atelier wird künftig der Ort sein, an dem alles mögliche an fertigen Bildern zu sehen sein wird. Hier wurden die Challenges, der Studienbereich und ein Teil der Bilder-Werkstatt zusammengefasst.

    Ihr bekommt hier die Möglichkeit, Euch ein Showcase zu erstellen und es wird regelmäßig Challenges geben, zu denen ihr fertige Bilder einreichen könnt. Näheres dazu habe ich im Atelier in einem Post zusammengefasst.


    Allerdings, und das geht an alle, die im letzten Jahr an der Schließung der Galerie beteiligt waren: Haltet Euch an die Regeln, bleibt fair und wenn jemand Euch sagt, das ihr zu doll macht, dann hört darauf. Ansonsten werde ich nicht zögern, Konsequenzen zu ziehen, bevor es wieder zu einem Eklat kommt.


    Die Regeln und der News-Bereich wurden ebenfalls verschmolzen. Mir ist aufgefallen, das viele zwar den einen Bereich gelesen, den anderen dann aber nicht bemerkt haben. So findet ihr alles Wissenswerte an einer Stelle zusammengefasst.


    Momentan noch ersatzlos sind das Tutorial-Arbeitsheft und der Ü18-Bereich entfallen.


    Das Arbeitsheft wurde einfach zu selten benutzt. Ich denke aber, das ein Teil der gestellten Aufgaben sich in zukünftigen Challenges wiederfinden wird.


    Auch die Ü18-Inhalte habe ich entfernt und die Benutzergruppe gelöscht. Dieser Bereich wurde nur sehr selten genutzt, was zeigt, das wir durchaus auch ohne solche Inhalte auskommen können. Die fehlenden Möglichkeiten, diese Bereiche und empfindlichen Inhalte rechtlich abzusichern, gaben dann schließlich den Anstoß dafür, sich von diesem Bereich vollständig zu verabschieden.


    Ebenfalls eingestellt wurde vorerst das Bild der Woche. Vorerst möchte ich einmal sehen, wie die Änderungen sich für das Team und Euch anfühlen, wie sich der Arbeitsaufwand gestaltet und wie sich das Forum weiter entwickelt.


    Natürlich hoffe ich, das wir mit den Anpassungen auf Wohlwollen stoßen, das Ihr weiterhin Spaß hier habt und wir 2019 weiter zusammenwachsen und gemeinsam einen Platz haben, an den jeder gern und mit Freude zurückkehrt.


    Ich wünsche Euch jedenfalls weiterhin viel Spaß hier und sollten irgendwo Fehler auftauchen oder Fragen unbeantwortet sein, bitte zögert nicht, mich zu informieren.