Animation in DAZ Studio

  • Ahoy ,ihr Lieben ich bin bzw bin immer noch bei der Vorbereitung für das Battle Iray versus Delight


    Ich soll anfangen,darum mach ich es kurz und bündig und ich soll meine Arbeitsweise und Rendersetting zeigen...na also gut legen wir los.


    Für meine Szene nehme ich ein sehr beliebtes(und altes ) Renderosity Freebie ,den Hallway von TruForm ---->Hallway


    ein bis zu 12 Blöcken langer Gang ,der prächtig dazu geeignet ist für Animationen und Lichter zu setzen


    WQegen Chancengleicheit habe ich das genommen ,weil wenn ich jetzt einer meiner gekauften Daz Sets nehmen würde,wäre das wieder unfair ,wenn´s der andere ja hätte und man selber erst es holen müßte oder noch schlimmer,wenn das Set zu groß ,dass es abstürzen tut ,wenn man mehr als nur eine Figur drin rumlaufen möchte und es soll ja zu gleichen Bedingungen herrschen .


    und den Palace Courtyard für den Hintergrund als Kulisse ---> Palast Hintergrund



    Wie man den auschmückt ,ist jeden selber überlassen -ich habe mir ein paar Freebie Statuen ausgesucht und noch Marmor Bänke


    ------


    ich öffne eine neue Szene und dies ist das Rendersetting für das optimale Rendern ohne viel Tamtam bei delight,gab auch mal als Tutorial für die perfekte Renderoptimierung ---> Tips und Tricks fürs Render Optimierung





    Ich lade mir dann meinen Freebie Prop in die Szene und teste mit einer ganz normale Genesis Figur aus wie lang die Strecke ist und lass sie erstmal langlaufen.


    Die Animation soll genau 650 Frames lang werden und wie bestellt ist auch wenn die Figur am Ende an gekommen ist,diese Strecke-wie schön^^




    Für alle die mitmachen wollen ...ihr braucht auf jeden Fall Animate 2 ,weil Animate Lite erlaubt grade mal eine Animationsleiste und dett ist nicht grade spannend ,falls eure Figur auch mal seine Mimik ändern möchte oder auch seine Augenblinkern sollte.



    Dann tue ich den ollen Genesis Mann wieder raus und erlaube mir die Halle aufzupimpen (da es eigentlich nen Poser Prop ist) und es auf Daz tauglich zu machen


    Dies hatte ich mal auch nen passenden Tutorial erzählt,wie das geht,guckste hier---> auf zum Tutorial


    Als nächstes belege ich die Halle mit Daz Texturen und Delight Shaders und pimpe nen bischen die Szene auf...


    zb .nehme ich den Daz Standard Delight Glas Shader und ersetzte es bei den Standard Hallenfenster und auch das Lampenglas


    die Bodenfliesen ,haue ich die Reflection auf über 200 % hoch und die Bumpstrenght auf 100%


    das mach ich nun mit jeder Fliesen Plane ,das dauert nun...und füge den Palace Courtyard als Hintergrund ein


    Die ganze Halle selber belege ich mit der Textur Skin ,das macht alles so schön wattig und schimmrig und die Bumpstrenge auch ich auch noch hoch auf über 200 %



    Hier sieht man schon die Kacheln ,die ich einzeln die Surface ändere und die Reflexionen spiegeliger mache.



    Und wegen Fleißarbeit tue ich noch einige Dekoartikel rein,wie Statuen ,ändere auch noch deren Textur und mache ,dass sie mehr steiniger anzusehen. Durch die EDIT/duplicate Funkion verdopple ich noch die Statuen und tue sie immer eine ab der zweiten Reihe hin ,mal abwechselnd


    wiegesagt ist etwas aufwendig die Fleißarbeit,aber es lohnt sich


    So,nach der ganzen Fleißarbeit,mache ich nun erstmal nen Päuschen,dann werde ich die Lichter setzen ...und das erkläre ich später^^



    Nun setze ich meine Lichtergruppe und es ist nicht wenig


    Ich habe eine Menge an Lichtern und Gegenständen,also ist es ratsam alles in Gruppen zu ordnen




    Insgesamt sind es 4 AoA Spotlights,ein Standard Linear Pointlight,1 Ambientlicht,1 Omnifreaker UE Licht und ein AoA Distantlight


    alle Spotlights und das Omnifreaker UE Licht bekommen ein Foglight in ihre Category ,dasselbe gilt auch für das Pointlight


    Bei der AoA Camera aktiviert man dann unten das Only-Category Foglight


    So aktiviert man ein Spotlight und macht es zum Godray Nebellicht





    Tja,und dann hat man das ganze Lichterset gesetzt


    und dann kann seine Lieblingsfigur nehmen und ein Proberendern starten




    ich habe mich dann für die Dateigröße HD 720p( 16:9-1280x 720 Pixel)entschieden und

    noch für eine längere Weite namens QTV Panorama


    dann ändert man den Rendertype von Still Image(Current Frame) zu Movie

    und man muss man nur noch auf den schönen blauen Renderbotton gehen und losgeht der Spaß


    am Ende des Rendern noch ein Tip :



    Es poppt wenn das Rendern durch ist ein Balken auf,wo man nicht nur einige Videodateien auswählen kann wie zb AVI (ich mache meisstens AVI)


    sondern wo man noch die letzte Möglichkeit hat seine Animation noch ein bischen die Quali zu optimieren.Einfach auf Konfigurieren gehen und die Zeit/Bildquali auf 100 % hoch dröseln ,die ist nähmlich sonst nur auf 74% und dett is noja...eben keine totale Quali eben


    Keine Sorge,wenn es auf 100 % ist ,wird euer PC nicht im Mitleidenschaft genommen


    Dann drückt man auf Okay und fertig ist die Animation



    und hier nach langer Schwafelei ist mein Wettbeitrag! 650 Frames lang ,circa 8 Stunden Renderzeit




  • Die Render Settings sind wirklich viel schneller, allerdings sieht der Render völlig blöd aus. Da ich weder das Camera-Paket noch das benötigte Advanced Light-Paket habe, kann ich da leider nicht weiter testen. Sehr schade. Aber zeigt eigentlich genau das, was bei 3Delight immer das große Problem war: Damit man was machen konnte, musste man enorm in die Tasche greifen.


    Und kann es sein, das die Cams gar nicht mehr im Shop sind? Ich hab eben gesucht und sie nicht mehr gefunden.

  • Naja,bei Iray muss auch ziemlich in die Tasche greifen...theroetisch braucht man nicht die AOA Lichter

    eigentlich nur wenn man will das AoA Camerasystem


    ich selber hatte mal das Bundle günstig gehabt dank so nen Special Bundle Tag damals--->


    AoA Studio Lights Bundles


    Hmmm,komischerweise kann ich zur Zeit auch nicht die Kameras aufrufen in meinen Orders-wahrscheinlich machen die wieder irgendein Blödsinn bei Daz


    Am Render muss ich leider sagen,die totale Quali ist es nicht,weil Youtube die schöne HD Quali runtergequetscht hat -.- und ich hier keine AVi Videos hochladen kann .


    Hey,ich habs wenigstens versucht dich zu rekrutieren ^^ anscheinend ist es wohl gescheitert

  • In die Tasche greifen musste ich bei Iray nicht. Hab da ein normales Spotlight benutzt und den Atmosphärenshader, den ich mal selbst gebastelt hab für ein Tutorial.


    Wenn das mit der Atmosphäre ohne Zusatzprodukte ginge, wäre das zumindest für Animationen toll. Die Zeit war schon prima. Daher hat das mit der Rekrutierung schon fast geklappt. Aber nochmal Geld in die Hand nehmen für 3delight-Artikel mag ich zur Zeit nicht. 😊