Manuelle Installation von DAZ Studio mit DIM

  • Wie man DAZ Studio mit Hilfe von DAZ Studio in die eigenen Pfade installiert wird Euch hier erklärt.


    Habe ich mich gegen die standardmßige Einrichtung von DAZ Studio entschieden und möchte DIM und DAZ Studio in von mir vorgegebene Pfade leiten, muss ich mir zuerst einmal meinen DIM entsprechend einrichten.


    Einrichtung von DIM


    Ich starte also DIM, sofern es nach der Installation nicht schon aktiv war und logge mich ein.



    Beim Erststart möchte DIM direkt mit der Arbeit beginnen. Das möchte ich aber nicht und beende den Prozess hier mit "Cancel".



    Anhand des DIM-Tutorials richte ich in den Einstellungen unter dem Tab "Installation" einen eigenen Ordner für meinen DAZ Content ein und gebe diesen unter Current als Standardordner für meinen DAZ-Content an.



    Installation von DAZ Studio und Content


    Nun wähle ich aus der Liste des Contents die Dinge aus, die ich installieren möchte, hier wähle ich vorerst wirklich nur das, was ich benötige:

    • DAZ Studio: Unsere Software, mit der wir arbeiten wollen
    • Default Lights and Shaders: Ein Basispaket an Lichtsets und fertigen Shadern für DAZ Studio
    • Genesis 2 Female Starter Essentials: Unsere weibliche Basisfigur mit ein wenig Kleidung, Haar und Character (Haut und Morph)
    • Genesis 2 Male Starter Essentials: Unsere männliche Basisfigur mit ein wenig Kleidung, Haar und Character (Haut und Morph)
    • PostgreSQL CMS: Ein neues Datenbanksystem, das benötigt wird damit der CMS (Content Management Service) laufen kann.
    • PostgreSQL CMS From Valentina CMS Conversion: Wenn Du bereits DAZ Studio instaliert hattest oder hast, kannst Du Deinen bisherigen CMS-Dienst Valentina auf die neue Datenbank umstellen, indem Du dieses ausführst. Installierst Du DAZ Studio zum ersten Mal, wird es nicht benötigt
    • Scene Builder for DAZ Studio: "Baukasten"-System für Szenen
    • Subsurface Shader Base: Der Basis-Shader, um selbst SSS-Shader herstellen zu können

    Ich entferne (falls aktiv) den Haken bei "Install after Download", damit DIM nicht direkt weitermacht. Mit Klick auf den grünen Button "Start Queue" lasse ich nun DIM die entsprechenden Daten herunterladen. Das kann wieder einen Augenblick dauern.



    Ist alles heruntergeladen, wechsele ich in den Tab "Ready to Install". Unten rechts befindet sich ein kleines Kästchen "Show Details". Hier wird mir nun angezeigt, wo meine Daten hinsollen.


    Mein Content geht in den Ordner "DAZ Content" und auch die Pfade für die Installation meiner Software stimmen.
    Nun markiere ich alle heruntergeladenen Products und drücke auf den grünen Button "Start Queue", damit DIM mit der Installation beginnen kann.



    Jetzt ist das Programm erstmal einen Augenblick beschäftigt und sortiert alles an Ort und Stelle.



    Erster Start von DAZ Studio


    Ist die Installation abgeschlossen, kannst Du DAZ Studio über das Icon auf dem Dektop zum ersten Mal starten und im Prinzip direkt loslegen.


     


    Die Installation ist nun abgeschlossen und Du findest folgende Bereiche auf Deinem PC:


    Desktop:
    [attach=61504][/attach,left] Icon für den Schnellstart von DAZ Studio


    Dein Wunschpfad > Content Management Service
    Dein CMS.



    C: > Programme > DAZ 3D > DAZStudio4
    Deine DAZ Studio-Software.


    C: > Programme > DAZ 3D > PostgreSQL CMS
    Die Datenbank-Software, die unter anderem für das CMS zuständig ist.


    Bibliotheken > Dokumente > InstallManager > Downloads (C:\Users\Public\Documents)
    Hier befindet sich der Ordner, in den DIM Dateien von DAZ herunterlädt und installiert.


    Dein Wunschpfad > DAZ Content
    Das ist Dein Basis-Content-Ordner mit Genesis 2 und ihrem Zubehör.