Über die Workshop Specials

In den Workshop Specials bieten wir Euch besondere Workshops gegen ein kleines Entgelt an. Bei den Workshops handelt es sich in der Regel um besonders umfangreiche Tutorial-Reihen und/oder Workshops, die vorwiegend für den kommerziellen Bereich genutzt werden können.


Die Bezahlung erfolgt über Paypal.

Zugang für spezielle Benutzergruppen, Zugang kann über das Profil > Bezahlte Mitgliedschaften erworben werden.


Im Rahmen unserer Workshop Specials stellen wir einiges an Materialien zur Verfügung. Das können OBJ-Dateien sein, fertige Materialien für DAZ Studio, Videos oder auch PDF-Dateien.


Sämtliche Materialien sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Sie dürfen in keinem Fall weitergegeben oder verbreitet werden, es sei denn, wir weisen innerhalb der Workshops explizit auf das Recht zur Weitergabe hin.


Der von uns zum Zwecke der Workshops bereitgestellte Content (Objekte, duf-Dateien, Shapes, Texturen und weiterer Content) dient ausschließlich dem persönlichen Gebrauch. Eine Weitergabe als Freebie oder eine kommerzielle Verwertung als solcher ist ausgeschlossen.


Im Rahmen der von Euch erstellten Renderings besteht keine Einschränkung der Veröffentlichungsrechte.

Von Euch selbst erstellte Produkte unterliegen natürlich Euren Urheber- und Lizenzrechten und dürfen auch entsprechend weitergegeben werden.


DIESE WORKSHOP SPECIALS STEHEN EUCH ZUR VERFÜGUNG


WS Special: Erstellen von beweglichen Props in DAZ Studio


In diesem Workshop zeige ich Euch die Erstellung von beweglichen Props in DAZ Studio.


- Import des fertigen Modells nach DAZ Studio

- Gruppieren des Objektes in DAZ Studio

- Anlegen des Riggings

- Abspeichern und Verpacken für Verkauf oder Versand als Freebie


Enthalten sind:


- Einführung in den Workshop und 8 Tutorials im Tutorial-Bereich (Workshop Specials)

- 3 Videos zum direkt ansehen oder herunterladen

- 1 OBJ zum Nacharbeiten des Tutorials

- der komplett geriggte Elemental Staff zum Ansehen und benutzen in Rendern.


Die Verwendung dieser Materialien erfolgt nach unseren Bestimmungen.


Mit Herunterladen der Materialien stimmt Ihr diesen Bestimmungen zu.


Kostenpunkt: 5 Euro oder 500 ARTS


Erhältlich über Bezahlte Mitgliedschaften


WS Special: Erstellen eines Kleidungsstückes in DAZ Studio


Wir erarbeiten uns die Schritte vom modellierten Outfit bis zum fertigen Kleidungsstück in DAZ Studio.


#WS17-01 Grundfigur Genesis 3 exportieren

#WS17-02 Vorbereiten des Modells

#WS17-03 Import und SubDivision

#WS17-04 Rigging mit Transfer Utility

#WS17-05 Abspeichern als Figure Preset

#WS17-06 Bearbeiten der Weight Maps

#WS17-07 Korrigieren mit Joint Controlled Morphs (JCMs)

#WS17-08 JCMs selbst erstellen

#WS17-09 Shapes unterstützen

#WS17-10 Eigene Morphs erstellen

#WS17-11 Texturieren und Verpacken


Die Inhalte liegen als Tutorials im Tutorial-Bereich vor. Enthalten ist außerdem ein einfaches Kleidungsstück, mit dem die Tutorials nachgearbeitet werden können.


Kostenpunkt: 17,50 Euro oder 1.750 ARTS


Erhältlich über Bezahlte Mitgliedschaften